Da gibts noch einiges zu tun. Ein toller Einblick in den Stand der Renovierungsarbeiten durften wir heute erfahren. Ein herzlichen Dank an Alex Völkle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.